Kieferorthopäde
Fachzahnarzt für Kieferorthopädie
Assoc. Prof. (TR) Dr. med. dent Saduman O. Köklü

Invisalign

Zähne unsichtbar zu korrigieren ist ein lang gehegter Wunsch sowohl von Patienten als auch von Kieferorthopäden. Eine, aus der USA kommende Methode "Invisalign", hat diese Möglichkeit endlich geschaffen. Mit ihr können erwachsene Patienten ohne Zuhilfenahme von Spange und Brackets kieferorthopädisch behandelt werden.

Mittels revolutionärer, hochmoderner, dreidimensionaler Computeranalysen kann ein genaues kieferorthopädisches Behandlungskonzept erstellt werden. Danach werden eine Reihe von hochelastischen, fast unsichtbaren Schienen erstellt, mit denen man die Zähne ästhetisch und sanft in die gewünschte Position bewegen kann. 

Je nach Intensität und Schwierigkeitsgrad der durchzuführenden Korrektur werden 12 – 48 Tiefziehfolien erstellt, welche in einem gewissen Rhythmus gewechselt werden müssen.


Invisalign 001          Invisalign 002

In unserer Praxis verwenden wir alternativ zu der Invisalign Methode eine andere gleichwertige Therapie-Methode. Mehr dazu erfahren Sie unter  „Unsichtbare Schienenbehandlung“

Assoc. Prof. (TR) Dr. med. dent Köklü:
Bahnhofstraße 28
58332 Schwelm
Telefon: 02 33 6 / 8 13 13
Telefax: 02 33 6 / 8 14 65
www.drkoeklue.de
www.niemehrschnarchen.org