????-??????

Schnarchbehandlung - In der KFO-Praxis in Schwelm

Man differenziert in der Schnarchbehandlung zwischen dem "harmlosen" und dem "krank machenden" Schnarchen.


Schnarchbehandlung bei "harmlosen" Schnarchen


  • keine Krankheit
  • kontinuierliche, gleichmäßige Schnarchgeräusche, die keine Atemaussetzer verursachen,
    aber den Partner oder die Partnerin im Schlaf stören
  • 28 Millionen Menschen leiden an dieser Form, deswegen bezeichnet man diese Form
    auch als "primäres Schnarchen"


Schnarchbehandlung bei "krank machendem" Schnarchen


  • Der Atemstrom stoppt vollständig über 10 sec. (Atemaussetzer) d
  • Der Atemfluss vermindert sich um 50% über eine Dauer von 10 sec. Man spricht hierbei von dem "OSAS" (Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom)
  • explosionsartige Schnarchgeräusche bis über 90 dezibel
  • gestörter, unruhiger Schlaf
  • keine Tiefschlafphase
  • 1,5 - 3 Millionen Menschen leiden an dieser Form


Kontakt

Assoc. Prof. (TR) Dr. med. dent Köklü:
Bahnhofstraße 28
58332 Schwelm
Telefon: 02 33 6 / 8 13 13
Telefax: 02 33 6 / 8 14 65
E-Mail: praxis@drkoeklue.de
www.drkoeklue.de
www.niemehrschnarchen.org