Ästhetische Kieferorthopädie

Ästhetische Kieferorthopädie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Ein schönes Lächeln öffnet alle Türen. Für viele bedeutet das eine kieferorthopädische Behandlung vorzunehmen, die am besten nahezu unsichtbar ist. Durch stetige Fortbildungen, ausgezeichnete Praxisausstattung und viel Erfahrung können wir Kindern ab 3 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen modernste Therapiemethoden der Kieferorthopädie anbieten, dabei auch das Schnarchen beseitigen und das Kiefer- und Ganzkörperwachstum und die Muskelharmonie in die biologisch-funktionelle richtige Bahn bringen. 

Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis, welche Therapiemöglichkeiten der Korrektur es bei Ihnen oder Ihrem Kind gibt und welche Kosten von der Krankenkasse übernommen werden. In den folgenden Kapiteln möchten wir Ihnen einen Überblick über die verschiedenen kieferorthopädischen Apparaturen geben und Ihnen die Vor- und Nachteile näher bringen. Funktionskieferorthopädische Geräte ab dem 3.Lebensjahr zur Wachstumsförderung und bei Erwachsenen zur Harmonisierung des Kiefers.


Ästhetische KFO - herausnehmbare PlattenFunktions-Kieferorthopädie mittels herausnehmbarer Platten

Diese sind herausnehmbare Trainingsgeräte, die sowohl den Oberkiefer als auch den Unterkiefer gleichzeitig in die richtige Neuromuskuläre Aktivität und in die richtige funktionelle Wachstumsbahn bringen. Sie können bereits bei richtiger Indikation ab dem 3. Lebensjahr aber auch bei Erwachsenen verwendet werden. 

Dies ist die Methode der Wahl, wenn man ganzheitlich behandelt und dabei das ganze Körpersystem in Betracht zieht.Sie werden auch bei Migräne, Kopfschmerzen, Rücken-, Nacken-,Schulter-, Hüftschmerzen sogar bei kribbelnden Händen und Beinen und nicht zuletzt bei Augenflimmern eingsetzt. Sie bilden die Basis der Schnarchbehandlung.